Sprachkurs Englisch Berlin

Sprachkurs Französisch


Es gibt viele Mittel und Wege, sich der romanischen Sprachfamilie anzunähern. Die besten Voraussetzungen hat derjenige, der einmal in der Schule Latein gelernt hat, denn viele Wörter im Französischen, Spanischen und Italienischen lassen sich auf einst gelernte Lateinvokabeln zurückführen.

Die beste Methode ist allemal ein Life- Sprachkurs Englisch Berlin Vorort, doch nicht jeder hat die Möglichkeit, mal eben nach Frankreich zu fahren, um die Sprache zu lernen. Jedoch, es funktioniert, mit ein wenig Interesse und Fleiß, auch anders. Eigentlich jede Volkshochschule bietet Französischkurse an, in denen man, von einem, meist muttersprachlichen Lehrer, die Grundzüge oder aber, für Fortgeschrittene, auch die Feinheiten der französischen Sprache beigebracht bekommt. Wie in jeder Sprache lassen sich drei Hauptmerkmale unterscheiden. Da ist einmal das Vokabular, also die einzelnen Wörter/Vokabeln, die Grammatik und die Aussprache. Man wird nicht umhin kommen, hier ein wenig zu büffeln. Es gibt verschiedene Methoden, sich die Vokabeln einzuprägen. Hervorragend eignen sich Lernprogramme für den Computer. Hier wird, gleichzeitig mit dem Vokabular auch (über die Audio-Aus und -Eingabe) der Wortschatz, als ebenso die Aussprache und Grammatik trainiert. Das jeweilige Wort wird (meist im Satzzusammenhang) von Muttersprachlern eingespielt, man wiederholt es, prägt es sich so, mitsamt der richtigen Aussprache, die gerade im Französischen sehr wichtig ist, ein. Entsprechende CDs, bzw. auch Downloads sind im Internet leicht zu finden.

Eine Methode, die sich ebenfalls bewährt hat, sind Karteikarten. Hier sind, zumeist in Verbindung mit der entsprechenden Deklination der Verben, kleine Kärtchen auf der einen Seite mit dem französischen Wort, auf der anderen Seite mit der deutschen Bedeutung bedruckt. Für die Aussprache ist die entsprechende Vokabel jeweils in Lautschrift niedergeschrieben. Eine weitere Methode sind natürlich die althergebrachten Lehrbücher. Heutzutage gibt es zum Lehrbuch nahezu immer auch die entsprechende CD, mit Hörbeispielen, Grammatikübungen und Aussprachekontrolle. Eine Methode, die ebenfalls, nahezu nebenbei, funktionieren kann, ist ein Sprachkurs Französisch Berlin für den MP 3 Player. Hier werden Vokabeln in verschiedenen grammatikalischen Konstruktionen abgespielt, eine sehr effiziente Methode, die Sprache bei fast jeder Gelegenheit zu lernen. Ob beim Spaziergang, der Fahrt im Zug, oder, ganz konzentriert, Daheim. Durch die stetige Wiederholung prägen sich ganze Sätze zu verschiedenen Situationen, damit auch Grammatik und Aussprache, wie von selbst ein, hört man die Lektionen nur oft genug durch. Eine Kombination aller angeführten Methoden ist sicherlich am zweckmäßigsten.